Wunderschönes Wohnhaus mit 3 großen Etagenwohnungen im historischen Stadtkern von 
Wetter an der Ruhr – Alt-Wetter… Gartenstraße 10
3 Wohnungen - Wohnfläche insgesamt ca. 337 m², Grundstück 571m², Baujahr ca. 1900

Die Stadt Wetter mit rd. 27.000 Einwohnern befindet sich am südöstlichen Rand des Ruhrgebietes. Die angrenzenden Großstädte – Bochum, Dortmund, Hagen und Wuppertal sind binnen 20 – 30 Minuten mit dem Auto oder der Bahn zu erreichen. 
Die gute Verkehrsanbindung ist ein Faktor, der den Wirtschaftsstandort Wetter begünstigt. Industrie, Handel, Dienstleistung und das Gesundheitswesen bieten reichlich Arbeitsplätze in Wetter.
Auch das Freizeitangebot kann sich sehen lassen. Harkort- und Hengsteysee sind beliebte Ausflugsgebiete – nicht nur bei den Wetteranern… In der Nähe der hier angebotenen Immobilie befindet sich der Harkortberg, der immer wieder einen Besuch lohnt. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick auf den Harkortsee und die Ruhr und der Harkortberg ist ein wunderbarer Start- und Zielpunkt für Wanderungen im Ardeygebirge.  .

Zum Vergrößern bitte "anklicken"

Das hier angebotene Wohnhaus wurde ca. im Jahre 1900 auf einem 571 m² großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet.

Nebenstehend ein historisches Foto des Wohnhauses.

Das Gebäude ist voll unterkellert, der über dem Dachgeschoss liegende Spitzboden ist über eine Einschubtreppe vom Flur aus erreichbar und dient als Trockenboden und Stauraum.

Auf jeder Etage befindet sich je eine abgeschlossene Wohnung. Jede Wohnung verfügt über eine eigene Gas - Etagenheizung. Im Jahre 2003 wurden Balkone für die Wohnungen im 1. OG und Dachgeschoss angebaut, Mitte der 1980-er Jahre wurde eine grundlegende Modernisierung der Haustechnik durchgeführt (Wasser, Abwasser, Heizung, Elektrik, Fenster). 
Die Mieter der Wohnungen im Erdgeschoss und 1. OG sind vor Kurzem nach langjährig andauerndem  Mietverhältnis ausgezogen. Der Eigentümer möchte diese Gelegenheit nutzen, das Wohnhaus zum Kauf anbieten und dem Erwerber so die Gelegenheit eröffnen, ggfls. eine der Wohnungen oder auch beide selbst zu nutzen, ohne dem Stress durchzuführender Eigenbedarfskündigungen ausgesetzt zu sein. 

Das Mietverhältnis über die Wohnung im Dachgeschoss besteht seit über 30 Jahren, die Mieterin würde das Mietverhältnis sehr gern fortsetzen. 

Das Haus eignet sich sicherlich auch sehr gut als Kapitalanlage. Derart große Wohnungen sind stets stark nachgefragt, weil Wohnungen mit 3 Schlafräumen so gut wie überall viel zu selten zu finden sind. Hinzu kommt die zentrale, innerstädtische, sehr gepflegte Wohnlage.   

Die Grundrisse der einzelnen Wohnungen bilden wir im Folgenden ab. Zunächst die Wohnung im Erdgeschoss mit insgesamt rd. 122 m² Wohnfläche, aufgeteilt in 3 geräumige Schlafräume, das mit rd. 34m² großzügige Wohnzimmer, das früher einmal in das eigentliche Wohnzimmer und das angrenzende "Herrenzimmer" mit Kachelofen aufgeteilt war. Der Kachelofen ist noch vorhanden, wird jedoch nicht mehr genutzt. Die Küche ist mit fast 11m² ebenfalls sehr geräumig. Von der Küche aus haben Sie Zugang zum Wintergarten. Hier genießen Sie ein opulentes Frühstück mit Blick in den Garten oder abends ein Glas Rotwein und lassen den Tag ausklingen. Von der Küche aus gelangen Sie ebenfalls auf die Terrasse und in den nahezu ebenen Garten. Ausgestattet ist die Wohnung durchgängig mit Laminatboden, Decken und Wände sind tapeziert, in die Decken sind teilweise Downlights eingebaut. Wohltuend ist bei dieser Wohnungsgröße, daß 2 Bäder jeweils mit Toilette vorhanden sind. Ein Duschbad und ein Wannenbad. Beide Bäder sind umlaufend ca. 2m hoch hell verfliest, auch die Böden sind in diesen Naßräumen selbstverständlich mit einem Fliesenbelag versehen. Im Duschbad ist die für Beheizung und Warmwasseraufbereitung zuständige Heiztherme eingebaut. Alle Fenster - doppelverglast in Kunststoffrahmen - sind mit elektrisch bedienbaren Rolläden ausgestattet.    

Nachfolgend einige Eindrücke aus der Wohnung im Erdgeschoss
Das Obergeschoss bietet rd. 112m² Wohnfläche, ebenfalls aufgeteilt in 3 Schlafräume, einen großzügigen Wohnbereich, Küche, 2 Bäder und den mit 4m x 2m wohltuend großzügigen Balkon. Die Ausstattung entspricht im Wesentlichen der Ausstattung der Wohnung im Erdgeschoss.  

Im Dachgeschoss stehen 103m² Wohnfläche zur Verfügung. Wohnbereich und Küche gehen hier ineinander über. Optische Akzente sind sehr geschmackvoll gewählt durch freigelegte Tragbalken der Fachwerkkonstruktion, die als Raumteiler fungieren. Die zwei Bäder dieser Wohnung - Wannenbad und Duschbad - liegen direkt nebeneinander. Stark aufgewertet wurde die Wohnung durch den großen Balkon, der 2003 in Verbindung mit dem Einbau einer Dachgaube angebaut wurde Die Dachflächenfenster zur Gartenseite sind in den letzten Jahren erneuert worden. Insgesamt ein sehr gelungenes Raumkonzept mit kaum störenden, sondern eher Gemütlichkeit vermittelnden Dachschrägen. Eine Wohnung für Genießer...

Es ist ein Energieverbrauchsausweis vorhanden: Energieausweis ausgestellt am 17.03.2021, gültig bis 17.03.2031. Baujahr Gebäude: 1900, Baujahr Wärmeerzeuger (im Mittel) 2009, Endenergieverbrauch: 123,8 kWh (m² x a) "D"
Energieträger: Gas.

Wir bieten dieses sehr gepflegte Wohnhaus für einen Kaufpreis in Höhe von

mindestens 435.000,00 EUR *) 

zum Kauf an. Sie haben die Möglichkeit, nach einer Besichtigung ein Gebot abzugeben, dessen Annahme sich der Eigentümer vorbehält. Ihr Gebot sollte durch eine Bankbestätigung oder ähnliche, geeignete Bonitätsnachweise unterlegt sein.

*) zzgl. üblicher Erwerbsnebenkosten: 4,76% Maklerprovision inkl. MWSt., 6,5% Grunderwerbsteuer, ca. 2% Notar- und Gerichtsgebühren, die der Erwerber zu tragen hat.

Ihr Ansprechpartner ist:

Daniel Naumann

Telefon: 0 23 51 - 96 30 97
Email: info@mk-nis.de

 

Bitte beachten Sie die nachstehende Widerrufsbelehrung: 
Widerrufsbelehrung - Vorbemerkung: 

Wir bieten im Internet und in anderen Medien Immobilien zum Kauf oder zur Anmietung an. 
Indem Sie an einem der von uns angebotenen Kauf- oder Mietobjekte durch Kontaktaufnahme z. B. per Email, Telefon Interesse bekunden, kommt ein Maklervertrag zustande, dessen Inhalt unter Anderem die Vergütungsvereinbarung ist. Die Vergütung (Maklerprovision) ist nur im Erfolgsfall zu zahlen, nämlich dann, wenn der Kauf- oder Mietvertrag für das Objekt, das Sie interessiert, am Ende tatsächlich auch zustande kommt. 
Da Ihnen, auf den Abschluß des Maklervertrages bezogen, ein Widerrufsrecht zusteht, sind wir verpflichtet, Sie auf Ihr Widerrufsrecht hinzuweisen. Hierzu dient die folgende Widerrufsbelehrung. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: 

Naumann Immobilien, Daniel Naumann
Luisenstr. 11, 58511 Lüdenscheid 
Email: info@mk-nis.de
Fax: 0 23 51 - 96 30 98

Folgen des Widerrufs

Widerruft der Verbraucher den Maklervertrag, so sind die empfangenen Leistungen und die Herausgabe gezogener Nutzungen zurückzugewähren. Bei einer Maklerleistung, die vom Verbraucher ihrer Natur nach nicht zurückgewährt werden kann, hat der Verbraucher als Rückgewährschuldner Wertersatz nach § 346 Abs. 2 Nr.1 BGB zu leisten.

Ende der Widerrufsbelehrung