Vom Handwerker für Handwerker - aus der Leidenschaft für den Beruf entstanden....
Ein sehr attraktives Haus in guter Wohnlage mit 2 Wohnungen und einem ausgeprägten gewerblichen Charakter durch das Ladengeschäft im Erdgeschoss und einen umfangreichen Werkstatt- und Technikbereich im übrigen Gebäude.... 

Jede Immobilie ist einzigartig - aber diese, von uns hier angebotene Immobilie, die ist schon etwas ganz Besonderes. Man kann anhand der Bauakte die positive Entwicklung eines leidenschaftlich geführten Handwerksbetriebes erkennen und ablesen. 
Ursprünglich im Jahre 1959 geplant und errichtet als Wohnhaus mit Verkaufsfläche als der Filiale eines bekannten Metzgereibetriebes, erfolgten in den Folgejahren immer wieder An- und Umbauten zur Optimierung und Vergrößerung des Betriebes, der hier schließlich seinen Hauptsitz nahm. 
1963 - Anbau Garage, 1967 Anbau Wurstküche, 1969 Aufstockung der Wurstküche um ein Wohngeschoss, 1973 Anbau Kühlräume,
1986 Errichtung von 2 Garagen und 5 Kfz-Stellplätzen im Hofbereich, 1995 Erweiterung der Wurstküche. 

Diese außergewöhnliche Immobilie befindet im Stadtteil Kalve - umgeben von ebenso hochwertigen Ein- und Zweifamilienhäusern und der einen oder anderen Immobilie mit mehreren Wohneinheiten - zumeist Eigentumswohnungen. Ein qualitativ durchaus gehobenes Wohnquartier. In naher Entfernung befindet sich das Gewerbegebiet im Bereich der Nottebohmstraße, Einkaufmöglichkeiten finden sich im nahe gelegenen Nahversorgungsbereich Bräuckenstraße/Bromberger Straße, Kindergärten sind zu Fuß erreichbar, Grund- und weiterführende Schulen finden Sie im Umkreis von 2 - 3 km. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor dem Gebäude, zur Autobahnauffahrt auf die A45 benötoigen Sie keine 
10 Minuten. 
Kurz: Sie wohnen und arbeiten in gepflegter Umgebung, haben für alle Verrichtungen des täglichen Lebens kurze Wege und sind zudem mit wenigen Schritten mitten in der Natur...

Die nachfolgende, schematische Darstellung soll Ihnen einen Eindruck von der Nutzung des Gebäudes vermitteln. Es sind zwei Wohnungne im Gebäude vorhanden, Wohnfläche 75m² bzw. 50m². Die kleinere Wohnung ist vermietet, die größere wird vom Eigentümer genutzt wurde erst im letzten Jahr (2018) sehr ansprechend modernisiert und renoviert. 
Der Bereich Verkauf/Präsentation und Büro nimmt ca. 102 m² Fläche ein. Durch einen minimalen Höhenversatz zwischen Anbau und Ursprungsgebäude sind Treppen zu bewältigen. 
Das Untergeschoss des Ursprungsgebäudes stellt eine Teilunterkellerung dar und nimmt die Hausanschlüsse (Gas, Strom, Wasser) auf, hier ist die Heizungsanlage für das Gesamtgebäude installiert sowie der Maschinenraum für die Kühlaggregate mit aufwändiger elektrischer Installation untegebracht. 

Im abschließenden Kellergeschoss, das nur von außen zugänglich ist, befindet sich dann noch die Hebeanlage zum Abwasserkanal in der Kalver Straße und für das Metzgergewerbe fachspezifische, technische Einrichtungen. 

Im Zwischentrakt gibt es einen direkten Zugang zum Lager- und Produktionsbereich. Das Gebäude wurde in eine Hanglage errichtet, die sich in diesem Bereich abflacht, im hinteren Grundstücksbereich befinden sich die 2 Fertiggaragen. 

Grundrisszeichnungen - damit Sie sich eine ungefähre Vorstellung der räumlichen Gegebenheiten machen können...
Die Wohnung im Dachgeschoss des Ursprungsgebäudes - ca. 75m² Wohnfläche, die Raumaufteilung ergibt sich aus der Grundrisszeichnung. Komplett renoviert und modernisiert. 

Haben Sie als möglicher Erwerber kein Interesse an einer Nutzung dieser Wohnung, kann über ein dauerhaftes Mietverhältnis zu marktüblichen Konditionen oder auch einen Kaufpreisnachlaß gegen Einräumung eines Wohnungsrechts für den jetzigen Eigentümer gesprochen werden. 

Die Wohnung im Dachgeschoss oberhalb des Anbaus (Wurstküche) mit ca. 56m². Die Wohnung selbst bietet ca. 50m² Wohnfläche, angrenzend befindet sich ein Abstellraum, der der Wohnung zugeordnet ist und ca. 6 m² Fläche aufweist. 

Die Wohnung ist seit vielen Jahren vermietet.  

Erdgeschoss Ursprungsgebäude mit Ladenfläche, Sozialräumen und Büro. Insgesamt ca,. 102 m²

Sehr attraktiv gestalteter Eingangangsbereich mit Automatik - Glastür, Gut verwendbar für alle Arten der Präsentation von Waren in Schaufenstern.   

Das ist der Handwerkerbereich im Untergeschoss - ebenerdig erreichbar und anfahrbar aufgrund der hängigen Grundstückssituation. 
Nicht nur für Metzger gut nutzbar - sicher auch für Maler, Klempner und Elektriker... oder sonstige Handwerker!

Wir bieten diese außergewöhnliche Immobilie für einen Kaufpreis von 

215.000,-- € 

zzgl. der üblichen Erwerbsnebenkosten - in diesem Fall: 6,5% Grunderwerbsteuer, 3,57% Maklercourtage für den Erwerber, ca. 2% Notariats- und Gerichtsgebühren....

zum Kauf an 
auf Basis eines Gutachtens zur Verkehrswertberechnung, das durch die Handwerkskammer  Südwestfalen erstellt wurde
.
Dieses wurde erstellt nicht für die betriebswirtschaftlich relevante Fortführrung des Metzgereibetriebes, sondern lediglich aufgrund der Wertansätze, die die Immobilie grundsätzlich bietet.  

Sollten Sie als Metzger Interesse an dieser Immobilie haben und ggfls. einen eigenen Betrieb hier errichten wollen, dann steht Ihnen sichrlich der Eigentümer  mit seiner Erfahrung und seinem Namen gern weiterhin zur Seite.

 

Energieausweis - 

Der Energieausweis für diese Gebäude ist beauftragt, er wird zur ersten Besichtigung vorliegen. 

Sie haben Fragen zu diesem Angebot und möchten eventuell besichtigen? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf. 
Ihr Ansprechpartner ist Daniel Naumann

Telefon: 0 23 51 - 96 30 97 

Email: info@mk-nis.de

 

Beachten Sie bitte die nachstehende Widerrufsbelehrung:
Widerrufsbelehrung - Vorbemerkung: 

Wir bieten im Internet und in anderen Medien Immobilien zum Kauf oder zur Anmietung an. 
Indem Sie an einem der von uns angebotenen Kauf- oder Mietobjekte durch Kontaktaufnahme z. B. per Email, Telefon Interesse bekunden, kommt ein Maklervertrag zustande, dessen Inhalt unter Anderem die Vergütungsvereinbarung ist. Die Vergütung (Maklerprovision) ist nur im Erfolgsfall zu zahlen, nämlich dann, wenn der Kauf- oder Mietvertrag für das Objekt, das Sie interessiert, am Ende tatsächlich auch zustande kommt. 
Da Ihnen, auf den Abschluß des Maklervertrages bezogen, ein Widerrufsrecht zusteht, sind wir verpflichtet, Sie auf Ihr Widerrufsrecht hinzuweisen. Hierzu dient die folgende Widerrufsbelehrung. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: 

Naumann Immobilien, Daniel Naumann
Luisenstr. 11, 58511 Lüdenscheid 
Email: info@mk-nis.de
Fax: 0 23 51 - 96 30 98

Folgen des Widerrufs

Widerruft der Verbraucher den Maklervertrag, so sind die empfangenen Leistungen und die Herausgabe gezogener Nutzungen zurückzugewähren. Bei einer Maklerleistung, die vom Verbraucher ihrer Natur nach nicht zurückgewährt werden kann, hat der Verbraucher als Rückgewährschuldner Wertersatz nach § 346 Abs. 2 Nr.1 BGB zu leisten.

Ende der Widerrufsbelehrung