Hausbau mit Architekt schützt vor Überraschungen

 Wir suchen 2 Bauherren  

für die Errichtung je eines Einfamilien - Wohnhauses als Doppelhaushälfte

Das Baugrundstück:

Das Ende der Straße "Hammerkamp" liegt schon beinahe mitten im Wald - lediglich 5 Wohnhäuser befinden sich zurzeit am letzten Straßenabschnitt, der ca. 50 Meter von unserem Bauplatz entfernt am Waldrand endet. Wer Ruhe und die Nähe zur Natur liebt, der wird sich hier sehr wohl fühlen können.
Es gibt keinen Durchgangsverkehr - Ihre Kinder können unbeschwert im gesamten Umfeld spielen und aufwachsen. Morgens werden Sie vom Gesang der Vögel geweckt, ab und zu stehen Rehe im Garten und zu den Nachbarn wird sich bestimmt ein freundschaftliches Verhältnis entwickeln - so, wie es auf dem Dorf eben üblich ist...

Kierspe ist eine kleine Stadt mit rund 17.000 Einwohnern im Märkischen Kreis im südlichen Zipfel Westfalens und grenzt im Ortsteil Rönsahl an das Rheinland. Aufgrund der günstigen Lage ist sowohl das Ruhrgebiet  als auch das Rheinland schnell zu erreichen.

Die Info - Broschüre der Stadtverwaltung haben hier für Sie zum Download bereitgestellt.

Kierspe liegt in der abwechslungsreichen Landschaft des Naturparks Ebbegebirge, umgeben von vielen Talsperren. Der vielfältige Wechsel von Bergen und Tälern, die freien Flure und Wälder schaffen ein schönes Landschaftsbild, das zum Wandern, Entspannen und Erholen geradezu ideal ist. Zahlreiche überörtliche Wanderwege führen über Kiersper Stadtgebiet.

Unser Bauplatz liegt zwar in idyllischer Lage und herrlicher Ruhe, aber dennoch sind Sie nur ca. 2 km vom Zentrum (Kierspe - Dorf / Rathaus) entfernt. Das läßt sich leicht und locker zu Fuß, per Fahrrad oder - wenn Einkäufe zu erledigen sind - natürlich auch mit dem Auto bewältigen.

4 Grundschulen gibt es in Kierspe - 2 davon werden als offene Ganztagsgrundschule geführt, eine verfügt sogar noch über ein Lehrschwimmbecken. Desweiteren eine Gesamtschule und eine Freie Schule. Insgesamt ein ausgesprochen komfortables Angebot für Familien mit Kindern. Die Schulstandorte sind in der nachstehenden Karte namentlich benannt, Kindergärten sind mit blauen Sternen markiert.

Die Bebauungsmöglichkeiten für dieses Baugrundstück sind bereits geprüft. Eine Bauvoranfrage ist bereits positiv beschieden. Wenn Sie sich für diese Wohnlage und die Möglichkeiten, die sich Ihnen und Ihrer Familie hier eröffnen, begeistern können, dann kann es ganz schnell losgehen, denn die notwendigen Vorarbeiten sind bereits weitgehend erledigt....
Die heute "übliche" Situation:
Die meisten Bauherren in der heutigen Zeit sind gar keine Bauherren mehr, denn über 75% aller Neubauten werden heute - überwiegend von Bauträgern - schlüsselfertig angeboten. Auch beim Fertighaus kaufen Sie ein Typenhaus, das Sie nur begrenzt Ihren Wünschen und Vorstellungen entsprechend anpassen und verändern können. Der private Bauherr ist also heute in der Regel ein Käufer und lässt einen Bauträger den Hausbau übernehmen.
Das möchten wir anders machen:
Architekten sind dem Bauherren verpflichtet. Während der gesamten Bauphase fungiert der Architekt als Sachwalter des Bauherrn und schützt als Fachmann dessen Interessen. Der Architekt ist wie kein anderer den Vorgaben und Wünschen der Bauherren verpflichtet. Gerade das Bauen mit Architekt schafft Planungs- und Kostensicherheit, sodaß der Hausbau nicht zum finanziellen Abenteuer wird.

Übrigens beauftragt der Bauträger natürlich auch einen Architekten. Somit bezahlen Sie diesen auch beim Kauf eines schlüsselfertig erworbenen Hauses oder einer Wohnung. Allerdings zusätzlich auch noch den Gewinn des Bauträgers.

Der Grundgedanke, der diesem, hier präsentierten, Angebot zugrunde liegt, ist es, Ihnen ein Bauvorhaben vorzustellen, das Sie mit einem renommierten und erfahrenen Architekten zusammen realisieren können.
Sie sparen unnötige Kosten und verleihen dem Bauvorhaben Ihren eigenen, individuellen Schliff!

Architekturbüro Bolko-Olaf Weigt in Lüdenscheid, Carl-Berg-Weg 3
Einfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser, Betriebsgebäude - Neubauten, die in der Verantwortung von Bolko Olaf Weigt entstanden sind, finden Sie im gesamten Stadtgebiet und weit darüber hinaus. 
Herr Dipl. Ing. Weigt ist seit 1962 als Architekt selbständig, Mitglied der Architektenkammer und im Bund Deutscher Baumeister. 

Prüfen, welche Bebauung in welcher Art und Weise möglich und wirtschaftlich sinnvoll realisierbar ist. Vorgespräche mit dem Bauamt führen, eine Bauvoranfrage stellen... Die Vorprüfung ist abgeschlossen!
Das 1.032 m² große Grundstück kann mit einem zweigeschossigen Wohngebäude bebaut werden, das Außenmaße von ca. 12,20m x 12,20m aufweist, wenn es ein Walmdach erhält. Das Gebäude muß ein Steildach erhalten - Herr Weigt hat ein Walmdach als die optimale Dachform ermittelt, um nicht mit der Abstandsflächenverordnung zu kollidieren.

Der 12,20m x 12,20m große Baukörper kann als Einfamilienhaus mit und ohne Einliegerwohnung, als Zweifamilienhaus oder auch als Doppelhaus konzipiert werden. 

Herr Weigt war so freundlich, einen ersten Entwurf für ein Doppelhaus zu planen, hat aber auch eine mögliche Ein- und Zweifamilienhausbebauung "in der Schublade."

Strassenansicht Doppelhaus

Ideen / Vorschläge zur Grundrissgestaltung - bringen Sie Ihre eigenen Vorstellungungen ein -
nichts ist in Stein gemeißelt.... SIE sind der Bauherr, SIE werden Eigentümer und Bewohner
am Hammerkamp 115/115a - SIE sollen sich hier wohl und heimisch fühlen... 

In der Vorplanung ist das Gebäude zur Hälfte unterkellert...

Untergeschoss - gleichzeitig Eingangsebene...

Hier ein Vorschlag mit integrierter Garage für einen Pkw, Eingangsdiele, Hausanschluß- und Wirtschaftsraum sowie Treppenraum mit Aufgang zum Obergeschoss.

Es kann aber auch ein Arbeitszimmer oder ein Kinderzimmer entstehen und seitlich am Gebäude eine
Garage angebaut werden - Sie haben die Entscheidung...

zum Vergrößern bitte "anklicken"

Im Folgenden die Erdgeschossebene - Wohnen, Essen, Terrasse, Küche, Flur, WC und Abstellraum sowie die mögliche Ansicht der südlichen Giebelseite des Gebäudes, Walmdach, ausbaubarem Dachgeschoss.

zum Vergrößern bitte "anklicken"

Schließlich die Obergeschossebene mit 2 Kinderzimmern, dem Elternschlafzimmer und einem großzügigen Familienbad. Als Alternative die südliche Gebäudeseite mit Krüppelwalmdach, ausbaubarem Dachgeschoss mit etwas größerer, realisierbarer Wohnfläche als bei der Variante mit Walmdach. 

zum Vergrößern bitte "anklicken"

Ausstattung / Kosten
Geplant und kalkuliert ist hier ein massiv errichtetes Wohngebäude mit wärmedämmendem Mauerwerk und Bauteilen nach EnEV 2016. Es sind Kunststoffrahmenfenster mit Wärmeschutzverglasung und Rolläden vorgesehen. Die Sanitärobjekte sind als Markenfabrikate in verschiedenen Farbgebungen, Bodenbeläge z. B.  Vinyl-Design, Innentüren in Naturholzausführung, umfangreiche Elektroausstattung, Gas - Brennwerttherme (Flüssiggas).
Die kalkulierten Gesamtkosten für das hier entworfene Einfamilienhaus als Doppelhaushälfte betragen insgesamt rd. 360.000,-- €. Das Grundstück ist mit 44.000,-- € in diesen Kosten enthalten.
Das Wohnhaus weist ca. 124m² Wohnfläche auf sowie Teilunterkellerung mit integrierter Garage
und ca. 30m² ausbaubare Fläche im Dachgeschoss.
Wir erheben nur auf den Grundstückskaufpeis von insgesamt 88.000,-- eine Provision von 3,57% inkl. MWSt., insgesamt somit 3.141,60 €. Bei der Realisierung der Variante Doppelhaus fällt für jeden der beteiligten Bauherren der hälftige Provisionsbetrag an.
Das Grundstück unterliegt einer Bindung an den Architekten Bolko-Olaf Weigt. Eine Bebauung - gleich welcher Art - kann nur mit Herrn Weigt erfolgen. Hierzu ist ein Architektenvertrag nach HOAI 2013 abzuschließen. Natürlich sind die Kosten für den Architekten in den oben erwähnten, kalkulierten Gesamtkosten, auch bereits enthalten.
Wenn dieses Projekt Ihre Neugier geweckt hat, freuen wir uns darauf, Ihre Fragen beantworten zu können.

 

Ihre Ansprechpartner für dieses Vorhaben: 


Daniel Naumann
(Grundstücksverkauf / Finanzierungsberatung und -vermittlung)

Telefon: 0 23 51 - 96 30 97
Email: info@mk-nis.de

 Olaf Weigt
Architektur / Planen und Bauen

Telefon: 0 23 51 - 23 5 81
Email: architekt@freenet.de

 
Bitte beachten Sie die nachstehende Widerrufsbelehrung: 
Widerrufsbelehrung - Vorbemerkung: 

Wir bieten im Internet und in anderen Medien Immobilien zum Kauf oder zur Anmietung an. 
Indem Sie an einem der von uns angebotenen Kauf- oder Mietobjekte durch Kontaktaufnahme z. B. per Email, Telefon Interesse bekunden, kommt ein Maklervertrag zustande, dessen Inhalt unter Anderem die Vergütungsvereinbarung ist. Die Vergütung (Maklerprovision) ist nur im Erfolgsfall zu zahlen, nämlich dann, wenn der Kauf- oder Mietvertrag für das Objekt, das Sie interessiert, am Ende tatsächlich auch zustande kommt. 
Da Ihnen, auf den Abschluß des Maklervertrages bezogen, ein Widerrufsrecht zusteht, sind wir verpflichtet, Sie auf Ihr Widerrufsrecht hinzuweisen. Hierzu dient die folgende Widerrufsbelehrung. 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: 

Naumann Immobilien, Daniel Naumann
Luisenstr. 11, 58511 Lüdenscheid 
Email: info@mk-nis.de
Fax: 0 23 51 - 96 30 98

Folgen des Widerrufs

Widerruft der Verbraucher den Maklervertrag, so sind die empfangenen Leistungen und die Herausgabe gezogener Nutzungen zurückzugewähren. Bei einer Maklerleistung, die vom Verbraucher ihrer Natur nach nicht zurückgewährt werden kann, hat der Verbraucher als Rückgewährschuldner Wertersatz nach § 346 Abs. 2 Nr.1 BGB zu leisten.

Ende der Widerrufsbelehrung