Repräsentative Geschäftsräume an vielbefahrener Landstraße
Erdegschoss komplett, ca 191m² Nutzfläche, 1 Kellerraum, großzügiger Parkplatz am Haus 
Lüdenscheid, Altenaer Str. 198

Etwa zur Mitte des Jahres 2017 stehen die zurzeit von der Sparkasse Lüdenscheid genutzten Geschäftsräume im Hause Altenaer Str. 198 zur Neuvermietung an. 
Perfekte Geschäftslage: 
Das Wohn- und Geschäftshaus befindet sich direkt an der Altenaer Straße (Landstraße L 530), die Lüdenscheid und Altena verbindet. Der Standort ist ideal gelegen insbesondere für die Bewohner der Lüdenscheider Stadtteile Gevelndorf, Eggenscheid, Oberrahmede, Rathmecke/Dickenberg, aber auch für alle Pendler zwischen Lüdenscheid und Altena und die nördlich gelegenen Bereiche von Schalksmühle. Verkehrsgünstig gelegen, gut erreichbar für den gesamten nördlich Stadtbereich und das angrenzende Umland sowie mit hervorragender Anbindung an das kommunale Straßennetz und die Anschlußstelle an die A 45 - Lüdenscheid Nord.
Raumnutzung und Ausstattung:
Die Ausstattung der Räume entspricht dem gegenwärtigen Nutzungszweck und ist dementsprechend ausgesprochen hochwertig und repräsentativ. Modernisierung erfolgte etwa im Jahre 2004.
Den zentralen Bereich bildet die Schalterhallte, in dem sich auch der Technikraum befindet.
Im rückwärtigen Bereich der Nutzfläche, die das gesamte Erdgeschoss des Gebäudes umfasst, sind Einzelbüros abgeteilt sowie der WC-Bereich und ein Personalraum mit Teeküche. Die mit Leichbauwänden hergestellte Raumaufteilung läßt sich unproblematisch Ihren Wünschen und Bedürfnissen anpassen. 
Als Lager/Archiv dient ein großer Kellerraum.

Konditionen:
Kaltmiete: 1.287,00 € monatlich zuzüglich Heiz- und Betriebskostenvorauszahlung von monatlich 535,00 €. Kaution: 2.574,00 €. 

Die Betriebs- und Heizkosten sind beeinflußt durch den Betrieb des gegenwärtigen Nutzers. So ist z.B.im Eingangsbereich eine Warmluftschleuse vorhanden, die möglicherweise nicht unbedingt weiter betrieben werden muß. Auch der gesamte Winterdienst wird vom jetzigen Mieter getragen. Hier ließe sich eine andere Regelung finden, sodaß über die Betriebs- und Heizkosten mit Blick auf die zukünftige Nutzung abweichende Vereinbarungen getroffen werden könnten, die die Kosten deutlich senken könnten.

Nutzen Sie die Vorteile eines Standortes, der seit vielen Jahrzehnten im Focus der Kunden ist.

Gut anzufahren, bequem parken, Geschäfte erledigen und weiter fahren. Besser gehts nicht.
Wir stehen gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung, um Ihre Fragen zu diesem Angebot zu beantworten. Auf Ihren Anruf freut sich:

Daniel Naumann

Telefon: 0 23 51 - 96 30 97
oder Kontakt per Email: info@mk-nis.de

Energieausweis: Verbrauchsbasiert, ausgestellt am 7.04.2008, gültig bis 6.04.2018.
Energieträger: Gas, Baujahr Anlagentechnik 1999, Baujahr Gebäude: 1954.
Energieverbrauchskennwert: 123,3 kWh/(m²xa)